Renaissancechor venestra musica

Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Wir über uns

Bereits vor mehr als 30 Jahren haben sich in Nordwalde Musikbegeisterte zusammengetan, um etwas ganz besonderes zu machen: nämlich sogenannte “alte Musik” aus Renaissance und Barock zu singen, und das auf musikalisch hohem Niveau. Der damals entstandene “Renaissancechor venestra musica” gehört inzwischen zum festen Bestandteil des Kulturlebens nicht nur in Nordwalde, sondern weit darüber hinaus.

Foto von Sängerinnen und Sängern

So gehören inzwischen Auftritte bei verschiedenen kirchlichen und weltlichen Anlässen zu unserem Repertoire. Auch in Nordwaldes Partnergemeinde Amilly haben wir - gemeinsam mit dem dortigen Orchester - konzertiert und anschließend in Nordwalde das gleiche Konzert aufgeführt (es handelte sich übrigens um das “Requiem” von Andre Campra, einem französischen Komponisten der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts).

Ein besonderes Highlight war unsere Aufführung des "Messiah" von Georg Friedrich Händel im Januar 2017 in Cloppenburg und in Nordwalde. Im englischsprachigen Original und unterstützt durch das Kammerorchester "Solamente Naturali" aus Bratislava sowie das Vokalensemble "Polyharmonique" für die Solopartien haben wir in einem fast dreistündigen Konzert die Schönheit Händel'scher Musik vorgestellt.

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info
Seite
Menü
Info

Bitte bleiben Sie gesund:

Leider können wir coronabedingt derzeit nur wenige kirchenmuskalischen Projekte durchführen. Bitte informieren Sie sich über unsere Aktivitäten hier auf unserer Homepage und in unserem TELEGRAM-Infokanal (siehe nebenstehende Zugangsbeschreibung).

Abstand halten

Hygiene beachten

Alltagsmaske tragen (FFP2 oder medizinische OP-Maske)

Corona-WarnApp benutzen

Lüften

Info-Kanal für die Nordwalder Kirchenmusik per TELEGRAM

Sie können den Info-Kanal "Kirchenmusik Nordwalde" über den Dienst "Telegram" auf Ihrem Smartphone abonnieren. Aktuelle Nachrichten über die Nordwalder Kirchenmusik werden Ihnen dann unmittelbar übermittelt.

Die Adresse lautet:
https://t.me/kimunordw

Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login